Haftpflicht Vermögensschäden

Gerhard Schultz                Versicherungs- & Finanzmakler

Diplom-Betriebswirt (FH)

Versicherungskaufmann

Vermögensschaden-Haftpflicht


Schützt Sie sich und Ihr Unternehmen vor wirtschaftlichen Einschnitten und der Bedrohungen Ihrer beruflichen Existenzgrundlage durch Schadenersatzforderungen von Kunden oder Mandanten an Sie durch eine Vermögesschaden-Haftpflichtversicherung.


Die Vermögensschaden-Haftpflicht dient der grundlegenden Absicherung Ihrer operativen Geschäftstätigkeit.


Versichert sind Schäden, die keine Sach- / Personenschäden sind, und sich auch nicht aus diesen herleiten. Sie sichern sich gegen Schadenersatzansprüche ab, die durch berufliches Versehen am Vermögen eines Mandanten oder Kunden entstanden sind. Weiterhin werden die ungerechtfertigten Ansprüche gegen Sie von der Versicherung abgewehrt.


Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung u.a. für folgende Berufsgruppen:

  • Rechtsanwälte und Notare
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Versicherungsvermittler, Inkassobüros, Rentenberater, Zwangsverwalter
  • Architekten


DIe Vermögensschadenhaftpflicht - wesentliche Existenzsicherung für Personen, die

  • beruflich Auskunft oder Rat erteilen

z.B. Unternehmensberater, Markt- / Meinungsforscher, PR-Agenturen, EDV-Dienstleister.

  • fremdes Vermögen verwalten

z.B. Insolvenzverwalter, Testamentsvollstrecker, Betreuer, Hausverwalter.

  • beurkunden durchführen

z.B. Standesbeamte

  • Verträge vermitteln

z.B. Immobilienmakler, Reisebüros

  • Gutachten erstellen

z.B. Sachverständige, Energieberater.


Weiterhin ist die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung in Form einer D&O (Unternehmens- und Personal-D&O) für alle geschäftsführenden und aufsichtsführenden Organe von Aktiengesellschaften, GmbHs, Stitftungen, Genossenschaften und Vereinen auf Grund des Haftungsumfeldes unabdingbar.


Die ideale Ergänzung zur Abrundung / Komplettierung Ihres Versicherungsschutzes ist die Bürohaftpflichtversicherung - möglicher Versicherungsumfang ist z.B.: Mietsachschäden, elektronischer Datenaustausch / Internetnutzung, Schlüsselschäden, Personenschäden u.a. von Kunden / Besuchern, Auslandsschäden u.a. anläßlich von Geschäftsreisen, etc.

zurück  ► weiter

Büro | Augustastrasse 21 | 65189 Wiesbaden | Germany

Fon [+49] 611 341 43 59 | Fax [+49] 611 341 43 60 | eMail info@gerhard-schultz.com

Impressum | Datenschutz

Versicherungsvermittlung

Finanzdienstleistungen

Unternehmensberatung